Alter Markt: Motorradpolizist schwer verletzt

Barmen. Unfall auf der Kreuzung Alter Markt in Barmen: Beteiligt war daran ein Polizeibeamter (50) auf seinem Dienstmotorrad. Im Rahmen einer Einsatzfahrt — an der A 46 im Bereich Gennebrecker Straße soll die Böschung gebrannt haben — hatte der 50-Jährige Blaulicht und Einsatzhorn eingeschaltet, als er am gestrigen Dienstag kurz vor 16 Uhr von der Friedrich-Engels-Allee nach links in den Steinweg abbiegen wollte.

Dabei sei er mit dem Opel Astra eines 75-Jährigen, der auf dem Steinweg in Richtung Fischertal unterwegs war und Grün gehabt haben soll, zusammengestoßen. Der Polizeibeamte brach sich beim Sturz den linken Arm und ist vorerst nicht dienstfähig. Der Unfallschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Warum der Astra-Fahrer das Polizeikrad nicht bemerkte, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. spa

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort