Barmen: 20-Jähriger nach versuchtem Raub festgenommen

Barmen : 20-Jähriger nach versuchtem Raub festgenommen

Wichlinghausen. Der Versuch, einen etwa Gleichaltrigen aus zu rauben, endete für einen 20-Jährigen am Montag mit einer Festnahme. Gegen 22.50 Uhr hatte der Räuber sein Opfer an der Wichlinghauser Straße angesprochen und aufgefordert, ihm sämtliche Wertgegenstände auszuhändigen.

Als der 22-Jährige dieser Forderung nicht nachkam, fing der Täter an, auf ihn ein zu schlagen, bis sich das Opfer schließlich in ein Kiosk flüchten konnte. Auch als die Polizei den Verdächtigen festnehmen wollte, habe er sich äußerst aggressiv verhalten, die Beamten beleidigt und mehrfach versucht, zu flüchten. Genutzt hat ihm das freilich nicht: Nun erwartet den 20-Jährigen ein Strafverfahren wegen versuchten Raubes sowie Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Mehr von Westdeutsche Zeitung