Stadtrundfahrt mit dem Taxi

Stadtrundfahrt mit dem Taxi

Neues Angebot von Taxizentrale und Wuppertal Marketing.

Wer einmal auf eine ganz andere Art eine Stadtrundfahrt in Wuppertal unternehmen will, der kann ab sofort ein neues Angebote der Taxizentrale und von Wuppertal Marketing nutzen. 90 Minuten sind die Teilnehmer im Taxi oder Großraumtaxi unterwegs und erfahren im wahrsten Sinne des Wortes sehr viel über die Stadt. Die Fahrtstrecke orientiert sich an der des Oldtimer-Busses, den Wuppertal Marketing seit vielen Jahren mit Erfolg bei Stadtrundfahrten einsetzt.

„Die Taxis sind natürlich wendiger und können leichter Orte ansteuern, die für den Oldtimer-Omnibus nicht erreichbar sind“, sagt Martin Bang, Geschäftsführer von Wuppertal Marketing. Er ist überzeugt, dass die Taxi-Stadtrundfahrt von Gästen der Stadt und auch von Einheimischen stark nachgefragt wird. „40 000 Personen nehmen bereits jährlich an unseren Führungen und Rundfahrten durch Wuppertal teil“, nennt Bang eine stolze Zahl.

Die ersten Taxi-Rundfahrten haben bereits stattgefunden, obwohl das Angebot öffentlich noch kaum bekannt ist. Dreimal saß Nico Höttges, Vorstand der Taxizentrale, dabei selbst am Steuer. „Unter meinen Fahrgästen waren auch schon Wuppertaler, die auf diese Weise neue Seiten ihrer Stadt kennenlernen wollten. Der Vorteil unseres Angebotes ist, dass man nicht zu einer bestimmten Zeit zu einem bestimmten Treffpunkt kommen muss. Wir holen die Mitfahrer am Hotel, am Unternehmen, aber auch bei ihnen zuhause ab“, sagt Nico Höttges.

218 Taxen von 170 Unternehmen sind in der Taxi-Zentrale organisiert. Der Großteil der Fahrer kennt jede Straße im Stadtgebiet und weiß über fast jede eine Geschichte zu erzählen. Das ist ein Spezialwissen, das jede Rundfahrt im Taxi zu einer ganz besonderen Erfahrung machen kann. Doch auf der 30 Kilometer langen Strecke sollen nicht nur Dönekes erzählt werden, sondern es sollen auch Fakten über Stadt, Land und Leute transportiert werden. „Daher haben wir die Taxifahrer geschult, damit sie ihr Wissen wie unsere Stadtführer weitergeben können“, sagt Martin Bang.

Die Stadtrundfahrten im Taxi können direkt über die Taxizentrale unter der Telefonnummer 27 5 4 54 gebucht werden. Die Bezahlung erfolgt über die Taxis. Der Preis pro Taxi beträgt 68 Euro, es können bis zu vier Personen mitfahren, womit sich der Preis pro Person auf 17 Euro beläuft. Wer ein Großraum-Taxi ordern will, der zahlt 77 Euro, hier können bis zu acht Personen die Fahrt mitmachen. Es geht durchs Tal und auf die Höhen, Abstecher zu den Barmer Anlagen und dem Panoramablick an der Oberen Lichtenplatzer Straße inklusive.

Mehr von Westdeutsche Zeitung