Stadtfest Barmen live am Freitag vorzeitig beendet

Stadtfest Barmen live am Freitag vorzeitig beendet

Wuppertal. Das Stadtfest Barmen live ist am Freitagnachmittag gegen 18.50 Uhr vorzeitig beendet worden. Grund ist die aktuelle Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes für Freitagabend.

Demnach könne es auch in Krefeld, Düsseldorf und Wuppertal zu starkem Gewitter und Starkregen kommen. Das teilte der Veranstalter Christian Stronczyk unserer Zeitung mit. "Passiert sei am Nachmittag nichts. Damit aber niemand zu Schaden kommt, haben wir uns für eine vorzeitige Beendigung des Stadtfestes entschieden. Die Sicherheit geht vor." Am Samstag soll das Programm wie geplant weiter gehen.

Auch am Freitag hatte ergiebiger Regen für vollgelaufene Keller in Wuppertal gesorgt. Unter anderem waren Keller in Elberfeld und Langerfeld betroffen, erklärte ein Sprecher gegenüber unserer Redaktion. Am Nachmittag musste die Feuerwehr erneut ausrücken, um Keller leerzupumpen. Dies war vor allem in Elberfeld der Fall. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung