Spielhalle in Elberfeld überfallen

Spielhalle in Elberfeld überfallen

Ein Unbekannter bedrohte die Spielhallenaufsicht mit einer Pistole.

Wuppertal. Am vergangenen Samstag kam es gegen 20.20 Uhr in Wuppertal-Elberfeld zum Raub auf eine Spielhalle an der Blumenstraße. Ein Unbekannter drohte der Spielhallenaufsicht mit einer Pistole und forderte Geld. Anschließend entfernte er sich bergauf über die Straße Unterer Grifflenberg.

Der Straftäter ist circa 30 Jahre alt, 175 cm groß und trug lockige, schwarze, schulterlange Haare. Er hatte ein südländisches Äußeres. Bekleidet war er mit einem blauen Sweatshirt und einer beigen Hose. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/2840 entgegen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung