Kritik Spielen Wuppertals Sportstätten genug Geld ein?

Wuppertal · Ralf Geisendörfer von den Freien Wählern kritisiert zu geringe Einkünfte der Stadt aus Unihalle und Station am Zoo.

Für die Nutzung der Unihalle zahlt die Hochschule 400 000 Euro pro Jahr.

Für die Nutzung der Unihalle zahlt die Hochschule 400 000 Euro pro Jahr.

Foto: Fischer, Andreas H503840

Bekommt die Stadt genug Geld für die Nutzung ihrer Sportstätten durch Vereine und Institutionen wie die Bergische Universität? Diese Frage brannte der Fraktion der Freien Wähler auf den Nägeln und sie baten die Stadtverwaltung dazu um Auskunft. Die Antwort stieß insbesondere bei Ralf Geisendörfer nicht auf freudige Resonanz – im Gegenteil.