1. NRW
  2. Wuppertal

Sperrung aufgehoben: Motorradfahrer kollidiert mit Auto auf der Uellendahler Straße

Sperrung aufgehoben : Unfall auf der Uellendahler Straße: Motorradfahrer kollidiert mit Auto

Nach einem Unfall ist die Uellendahler Straße am Montagmorgen voll gesperrt worden. Ein Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

An der Uellendahler Straße in Wuppertal hat es am Montagmorgen einen Verkehrsunfall gegeben, teilte die Polizei mit.

Gegen 7:20 Uhr waren ein 56-jähriger Autofahrer und ein 19-jähriger Motorradfahrer auf der Straße unterwegs. Der Autofahrer wollte nach links in eine Einfahrt abbiegen.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zum Zusammenstoß mit dem dahinterfahrenden Motorradfahrer. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Ursprünglich hieß es von einem Polizei-Sprecher, dass der Motorradfahrer zum Überholen angesetzt hatte.

Die Uellendahler Straße war bis etwa 8:45 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Der Sachschaden liegt bei rund 6.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich unter der 0202 / 284 0 bei der Polizei zu melden.

(red)