1. NRW
  2. Wuppertal

SPD-Nordstadt verjüngt den Vorstand

SPD-Nordstadt verjüngt den Vorstand

Soufian Goudi (20) ist der neu gewählte 2. Vorsitzende.

Nordstadt. Auf der Jahreshauptversammlung der SPD Elberfeld-Nordstadt wurde ein neuer Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt. Der bisherige Vorsitzende Thomas Kring, Stadtverordneter für den Hombüchel, wurde in seinem Amt erneut bestätigt.

,,Die Erneuerung der SPD findet vor allem bei uns vor Ort statt. Wir werden weiterhin Debatten und Themen im Quartier aufnehmen und in die Diskussionen der Partei auf allen Ebenen einbringen“, so Kring. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Soufian Goudi, 20 Jahre jung und Student der Wirtschafts- und Politikwissenschaften. ,,Die SPD in der Nordstadt muss weiterhin der Ansprechpartner der Bürger im Viertel sein. Wir werden Zukunftsprojekte entwickeln und den Menschen ein Bild davon vermitteln, was die SPD hier vor hat und warum es sich lohnt, uns dabei zu unterstützen“, so Goudi.

Rechtsanwältin Martina Kring bleibt weiterhin für die Kasse verantwortlich. Kathrein Bönsch wird neue Beauftragte für Werbung und Sarah Sillah neue Schriftführerin des Ortsvereins. Beisitzer sind Erol Celic, Zahra El Otmani, Justus Faust, Ursula Kring, Manfred Lichtleuchter, Wilfried Michaelis, Kai Radant, Niclas Schürmann, Andre Thiemermann, Simon Villa Ramirez, Karolina Wisniewski und Manfred Zöllmer. Red