Sonnborner Kreuz: A46 nach Massenkarambolage bei Wuppertal gesperrt

Verkehr : Sonnborner Kreuz: Massenkarambolage auf der A46

Fünf Autos stießen zusammen. Der Verkehr staute sich in Fahrtrichtung Kreuz Wuppertal-Nord. Die Sperrung wurde inzwischen aufgehoben.

Auf der A46 ist es am Dienstagabend (16.07) auf Höhe des Sonnborner Kreuzes zu einem Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen gekommen. Feuerwehr und Polizei waren gegen 18 Uhr mit den Nachwirkungen des Unfalls beschäftigt: Laut Polizei musste ein Verletzter ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Fahrbahn war in Fahrtrichtung Kreuz Wuppertal-Nord für die Dauer der Bergungsarbeiten gesperrt, dadurch staute sich der Verkehr massiv. Die Sperrung konnte gegen 18.40 Uhr wieder aufgehoben werden, teilte die Autobahnpolizei mit.

(neuk/kas)
Mehr von Westdeutsche Zeitung