1. NRW
  2. Wuppertal

So viele Menschen sind in Wuppertal mit dem Coronavirus infiziert

Aktuelle Fallzahlen : So viele Menschen sind in Wuppertal mit dem Coronavirus infiziert

Als aktuell mit dem Coronavirus infiziert gelten 97 Personen in Wuppertal. Die Entwicklung in Zahlen.

Die Gesamtzahl aller bestätigten Infektionen in Wuppertal bisher stieg bis Freitag, 07:50 Uhr, auf  20.194. In Quarantäne befinden sich aktuell  344 Wuppertaler. Die Zahl der festgestellten Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen liegt bei 38. Der 7-Tages-Inzidenz-Wert, also die Zahl der Neuinfektionen der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner, lag damit in Wuppertal bei 10,7.

Die Stadt Wuppertal ist mit einer dauerhaften Inzidenz unter 35 Kostenpflichtiger Inhalt in der Stufe 1 für Lockerungen nach Coronaschutzverordnung des Landes. 

In Stufe 1 sind etwa Treffen im öffentlichen Raum mit Personen aus fünf Haushalten möglich, Kulturveranstaltungen können mit bis zu 1000 Menschen mit Test, Sitzplan und Schachbrettsitzordnung stattfinden, Freibadbesuche sind ohne Test möglich. >>> Einen großen Überblick zu den Regeln für Wuppertal finden Sie hier <<<

Gesundheitsdezernent Stefan Kühn sieht Wuppertal zwar noch immer hinter dem Landesschnitt, aber der Unterschied werde geringer.

Die große Unbekannte bei Prognosen zur weiteren Entwicklung der Infektionszahlen sei die Delta-Variante des Coronavirus, die zuerst in Indien entdeckt wurde und die gerade vermehrte Infektionen in Großbritannien und Portugal verursache.