Verkehr und Mobilität So könnte der Schienenverkehr im Bergischen bald aussehen

Bergisches Land · Die Grünen im Städtedreieck fordern „massive Investitionen“ in die Schiene.

 Um die Akzeptanz im ÖPNV zu erhöhen, sei es außerdem wichtig, auf der Linie S7 umstiegsfrei von Wuppertal, Remscheid und Solingen nach Düsseldorf zu gelangen, sagen die Grünen.

Um die Akzeptanz im ÖPNV zu erhöhen, sei es außerdem wichtig, auf der Linie S7 umstiegsfrei von Wuppertal, Remscheid und Solingen nach Düsseldorf zu gelangen, sagen die Grünen.

Foto: Roland Keusch

Geht es nach den Grünen im Bergischen Land und im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), entstehen neue Haltestellen auf der Linie der S7. Und zwar nicht nur die bereits geplanten in Solingen-Meigen und Remscheid-Honsberg, sondern auch weitere in Wuppertal-Rauental und Solingen-Schmalzgrube. Gleiches gilt für einen Bahnhalt Landwehr auf der Strecke von Solingen nach Köln.