1. NRW
  2. Wuppertal

Sicherungsnetze am Döppersberg in Wuppertal werden montiert

Sanierung : Sicherungsnetze am Döppersberg werden montiert

Arbeiten an der bröckelnden Sandsteinmauer beginnen in der nächsten Woche.

In der kommenden Woche werden am Döppersberg Sicherungsnetze an der Natursteinmauer montiert. Damit soll verhindert werden, dass kleine abplatzende Teile von der Natursteinfassade herunterfallen. Die Montage der Netze ist von Montag bis Freitag, 17. bis 21. August, vorgesehen. Die Kosten belaufen sich auf rund 40 000 Euro.

Die Stadt hatte im Mai ein 103-seitiges Gutachten zur Naturstein-Fassade am Döppersberg vorgelegt. Die Gutachter kommen darin zu dem Schluss, dass der Stein falsch eingebaut wurde und Sicherungsmaßnahmen schnellstmöglich erforderlich sind. Rund drei Millionen Euro (2,5 Millionen Euro Herstellungskosten plus Mehrwertsteuer) hatte die Mauer am Döppersberg gekostet.