1. NRW
  2. Wuppertal

Schwimmoper wegen undichten Ventils geschlossen

Schwimmoper wegen undichten Ventils geschlossen

Wuppertal. Kurz nach der Eröffnung musste die Schwimmoper am Samstagmorgen wegen eines technischen Defekts schon wieder schließen. Ein undichtes Ventil im Bereich der Duschen hatte für eine Überschwemmung gesorgt.

Den gesamten Samstag über soll das Schwimmbad für Aufräum- und Säuberungsarbeiten geschlossen bleiben.

Am Sonntag wird wieder zu den normalen Öfffnungszeiten geöffnet. Die Ursache des Defekts ist bislang unklar.