Blaulicht Schwerverletzter Mann in Wuppertal Wichlinghausen

Wuppertal · 52-Jähriger erleidet Stichverletzung, Hintergründe unklar

Schwerverletzter Mann in Wuppertal Wichlinghausen​
Foto: dpa/Monika Skolimowska

Ein Mann erlitt am 03. Juni gegen 13:25 Uhr eine Stichverletzung in Oberbarmen. Der 52-Jährige meldete sich bei der Besatzung eines Rettungswagens im Bereich der Wichlinghauser Straße/ Normannenstraße, die dort wegen eines anderen Anlasses eingesetzt war.

Aufgrund seiner schweren Verletzung wurde der Mann umgehend in ein Krankenhaus gebracht und dort notoperiert. Wie die Verletzung zustande kam, konnte bislang nicht geklärt werden. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

(Red)