1. NRW
  2. Wuppertal

Schwerer Unfall in Wuppertal - Junge Frau fliegt in Windschutzscheibe

19-Jährige im Krankenhaus : Schwerer Unfall in Wuppertal - Junge Frau fliegt in Windschutzscheibe

Eine 19-Jährige ist in Wuppertal bei einem Auffahrunfall schwer verletzt worden. Die Frau flog mit dem Kopf in die Windschutzscheibe eines Volkswagens.

Bei einem Auffahrunfall am frühen Samstagabend ist in Wuppertal eine 19-jährige Frau schwer verletzt worden. Das meldet die Polizei am Sonntagmorgen.

Ein 20-jähriger VW-Fahrer bemerkte einen vor ihm anhalten 24-jähriger Ford-Fahrer zu spät und prallte auf der Berliner Straße in dessen Fahrzeug. Die 19-jährige Beifahrerin im VW flog mit dem Kopf in die Windschutzscheibe, laut Polizei war sie nicht angeschnallt. Die junge Frau wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, wo sie stationär behandelt wird.

Die Windschutzscheibe splitterte und brach heraus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 6000 Euro.

(red)