Wuppertal: Schwerer Unfall in Wuppertal: Fahrer aus Mini-Wrack geschnitten

Wuppertal: Schwerer Unfall in Wuppertal: Fahrer aus Mini-Wrack geschnitten

Wuppertal. In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein PKW auf der Oberbergischen Straße von der Fahrbahn abgekommen und dann gegen einen Poller und Baum geprallt. Der Unfall ereignete sich gegen 1:50 Uhr.

Nach Angaben der Feuerwehr musste technisches Gerät eingesetzt werden, um die Person aus dem Fahrzeug zu befreien. Die verletzte Person wurde vom Rettungsdienst noch vor Ort versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Während des Einsatzes war die Oberbergische Straße gesperrt. red