Schwerer Motorradunfall am Otto-Hausmann-Ring

Schwerer Motorradunfall am Otto-Hausmann-Ring

Wuppertal. Bei einem Unfall am Otto-Hausmann-Ring in Varresbeck ist am Freitagnachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 47-Jährige wurde gegen 16.30 Uhr vom Pkw einer 78 Jahre alten Frau erfasst, die vom Edeka-Parkplatz nach links auf den Otto-Hausmann-Ring abbiegen wollte.

Der Kradfahrer, der in Richtung Katernberger Straße unterwegs war, wurde bei dem Aufprall über das Auto geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Er wird im Krankenhaus behandelt. Beide Fahrzeugen mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 15.000 Euro.

Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme kam es am Otto-Hausmann-Ring im Bereich des Edeka-Marktes für etwa zwei Stunden zu Verkehrsbehinderungen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung