1. NRW
  2. Wuppertal

Schwebebahn: Ab August bis Sommer 2021 kein Betrieb an Werktagen

Schwebebahn : Schwebebahn steht bis Sommer 2021 an Werktagen still

Die Stillegung der Wuppertaler Schwebebahn ist ab August 2020 bis zum Sommer des nächsten Jahres an Werktagen geplant. An den Wochenenden sollen neue Radreifen getestet werden.

Am Donnerstag um 16.30 Uhr trat der Aufsichtsrat der Stadtwerke zusammen, um über die Zukunft der Schwebebahn zu beraten. Nach Informationen der WZ stand dabei die Stilllegung der Schwebebahn zur Diskussion.

>>>Eine Zusammenfassung mit allen Infos zum Thema Stillstand bei der Wuppertaler Schwebebahn lesen Sie hier <<<

Die ist ab August 2020 bis zum Sommer des nächsten Jahres an Werktagen geplant. An den Wochenenden sollen neue Radreifen getestet werden.

Offensichtlich gibt es massive Probleme im laufenden Betrieb. Zuletzt hatten die WSW darüber informiert, dass die Radreifen an den Bahnen ausgetauscht werden müssen. Ein weiteres noch ungelöstes Problem gibt es mit den Drehgestellen, die Risse im Stahl aufweisen.

Risse im Gerüst könnten ein weiterer Grund für die geplante Stilllegung sein. Eine offizielle Mitteilung zum Ergebnis der Sondersitzung des WSW-Aufsichtsrates steht noch aus.