1. NRW
  2. Wuppertal

Schutz vor Einzelinteressen

Schutz vor Einzelinteressen

Bäume brauchen viel Zeit, bis sie zu dem werden, was sie sind: Frischluftlieferanten, Staubfilter, Lebensraum für andere Lebewesen und nicht zuletzt ein schöner Anblick. Trotzdem ärgert sich mancher über sie, über Dunkelheit, Laub und Wurzeln, die sich ihren Weg bahnen.

Und dann gibt es die, denen Bäume bei Bauprojekten im Weg stehen. Vor diesen kurzfristigen Interessen Einzelner schützt eine Baumschutzsatzung die Bäume. Wenn die Stadt dabei mit Augenmaß vorgeht, ist das keine unnötige Bevormundung. Sondern es hilft der Natur und uns Menschen.