1. NRW
  2. Wuppertal

Schüsse auf Wohnhaus von Wuppertal-Bundestagsabgeordneten Ingo Schäfer​

Besorgniserregender Vorfall : Schüsse auf Wohnhaus von Wuppertal-Bundestagsabgeordneten Ingo Schäfer

Der Staatsschutz ermittelt. Das Motiv ist noch unklar.

Auf das Haus des SPD-Bundestagsabgeordneten Ingo Schäfer ist offenbar geschossen worden. Das bestätigte der Sozialdemokrat, der seinen Wahlkreis im Bergischen Städtedreieck, hat. Schäfer habe am Sonntagvormittag ein Projektil einer Luftdruckwaffe auf seiner Terrasse gefunden.

Der Politiker teilte mit: „Die von mir informierten Behörden haben umgehend reagiert und die Ermittlungen aufgenommen. Ich danke ausdrücklich allen Beteiligten für ihr besonnenes Handeln und wünsche mir mit meiner Familie, dass der Vorfall schnell aufgeklärt wird.“

Nach Angaben der Polizei ermittelt der Staatsschutz in der Sache. Jedoch sei die Motivlage noch unklar. Die Polizei sucht Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben: Tel. 0202/2840.