1. NRW
  2. Wuppertal

Schaeffler: Kundgebung vor Werkstor in Wuppertal

Wirtschaft : Schaeffler: Kundgebung vor Werkstor

Die IG Metall Ennepe-Ruhr-Wupper fordert den Erhalt des Produktionsstandorts.

Am Freitagvormittag hat eine Kundgebung vor dem Schaeffler-Werkstor an der Mettmanner Straße stattgefunden. Die IG Metall Ennepe-Ruhr-Wupper fordert den Erhalt des Produktionsstandorts. Knut Giesler, Bezirksleiter IG Metall, klagte: „Das Gegenangebot mit bestehenden 25 Arbeitsplätzen des Vorstands ist eine Unverschämtheit.“

„Wir schreiben schwarze Zahlen, haben viele Krisen überstanden und die Mitarbeiter sind motiviert. Arbeit haben wir ohne Ende. Ich verstehe nicht, warum der Standort geschlossen werden soll“, sagte Produktionsmitarbeiter Frank Oberdellmann.

„Ich bin Mutter von zwei kleinen Kindern und brauche meinen Arbeitsplatz. Unser vorgeschlagenes Konzept ist aussagekräftig und tragbar“, sagte Betriebsratsmitglied Nina Grawunder. bb