1. NRW
  2. Wuppertal

Renate Vey - seit 50 Jahren unverzichtbar bei Abeler

Renate Vey - seit 50 Jahren unverzichtbar bei Abeler

Wuppertal. 14 Jahre war sie alt, als sie am 1.April 1960 als Verkäuferin im Elberfelder Juweliergeschäft Abeler anfing - jetzt feierte Renate Vey ihr 50-jähriges Jubiläum in dem Traditionsbetrieb.

Alles begann mit einem einfachen Probearbeiten im Weihnachtsgeschäft, auf das ein Jobangebot als Verkäuferin folgte. Bald wurde sie zur festen Bürokraft, auf die auch heute noch niemand im Geschäft verzichten möchte.

Renate Vey, die im März 1946 in Elberfeld geboren wurde, hat schon den dritten Generationswechsel bei Abeler miterlebt - und damit auch alle Veränderungen des Geschäfts und der Kundschaft. "Heute sind die Kunden viel komplizierter, sie kennen sich bestens aus und wollen dabei sparen", erzählt sie. Heute würde sie die Kunden mehr beraten als früher. Die Arbeit mache ihr aber auch mehr Spaß als damals, denn der Schmuck sei individueller und vielfältiger geworden.