1. NRW
  2. Wuppertal

Renate Schlomski leitet die Bergische Musikschule

Renate Schlomski leitet die Bergische Musikschule

Wuppertal. „Du machst das schon“, hatte Bernd Mischke, der frühere Leiter der Bergischen Musikschule, vor seinem Tod zu Renate Schlomski gesagt.

Nun tritt sie zum 1. Juni als Leiterin der 160 Lehrkräfte zählenden Einrichtung an. Sie war zuvor nicht nur bereits seit 2002 als Bezirksleiterin Elberfeld-West und seit 2010 als kommissarische Leiterin der Musikschule tätig, sie kennt die Musikschule auch tatsächlich von Kindesbeinen an. Denn 1967 hatte sie dort ihren ersten Musikunterricht.

Nun kann die 51-jährige Mutter dreier erwachsener Kinder am Sonntag, 29. Mai, ab 16 Uhr, zum Einweihungsfest des neu benannten Bernd-Mischke-Saals (großer Saal) laden. Dann wird dort auch erstmals ein Marimbaphon erklingen. Es spielen und singen Ensembles der Bergischen Musikschule sowie Vertreter aus der Partnerstadt Schwerin. Der Eintritt zu den Musikschul-Räumlichkeiten an der Hofaue 51 ist frei. kuk