Ralf Schmidt im Kurzporträt

cityartkaden : Ralf Schmidt im Kurzporträt

Der Künstler nimmt an den CityARTkaden teil.

Die WZ stellt die 16 Künstler vor, die an den CityARTkaden vom 27. Oktober bis 9. November teilnehmen.

Ralf Schmidt wurde 1960 in Düsseldorf geboren und lebt und arbeitet weiterhin dort. Von 1982 bis 1986 studierte er Visuelle Kommunikation an der Fachhochschule Düsseldorf. Seit 1987 ist er freiberuflicher Designer und seit 1998 arbeitet er als freier Künstler. Von 1998 bis 2008 arbeitete er unter anderem mit realistisch übersetzten isolierten Gegenständen und Acrylic auf Leinwand. Seit 2006 arbeitet er mit freien Zeichnungen in transparenter Mischtechnik auf Büttenpapier und seit 2010 stehen unter anderem Aspekte der menschlichen Natur und Acrylic auf Leinwand bei ihm im Fokus. Er ist unter anderem Mitglied bei duesseldorfer-Kuenstler.de und im Künstlerverzeichnis der Stadt Düsseldorf eingetragen.

Weitere Infos unter: city-art-kaden.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung