1. NRW
  2. Wuppertal

Polizei Wuppertal sucht Zeugen: Unbekannter beraubt Frau in Parkhaus

Polizei sucht Zeugen : Mann mit Mundschutz raubt Frau in Parkhaus in Wuppertal die Handtasche

Eine Frau ist in einem Parkhaus in Wuppertal beraubt worden. Ein Täter mit Corona-Maske riss dafür ihre Autotür auf. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Die Frau hielt sie noch in der Hand, dann rissen aber die Henkel ihrer Handtasche: In einem Parkhaus am Steinweg in Wuppertal ist eine 64-Jährige beraubt worden, die Polizei sucht nun Zeugen.

Zu dem Vorfall ist es nach den Angaben der Polizei am Dienstagnachmittag gegen 16.20 Uhr gekommen: Ein Mann riss die Autotür auf, um nach einer Handtasche zu greifen, die die 64-Jährige auf dem Beifahrersitz ihres Autos abgelegt hatte. „Die Frau hielt noch die Henkel der Tasche in der Hand, die dann abrissen“, heißt es im Bericht der Polizei am Mittwoch. Der Mann entfernte sich demnach „in unbekannte Richtung“.

Die Polizei veröffentlichte folgende Beschreibung: „Der Räuber war circa 40-45 Jahre alt, 180 cm groß, trug eine rote Jacke, einen dunklen Kapuzenpullover und einen schwarzen Mund-Nasenschutz“.

Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei in Wuppertal unter der Rufnummer 0202-284-0 entgegen.

(red)