1. NRW
  2. Wuppertal

Polizei und Ordnungsamt vor Ort: Stau wegen Gratis-Tankfüllung in Wuppertal

Polizei löst Aktion auf : Stau wegen Gratis-Tankfüllung in Wuppertal

Auf der Heckinghauser Straße bilden sich lange Staus, weil Autofahrer 20 Liter an einer Jet-Tankstelle gratis tanken dürfen.

Offenbar sind dem Aufruf so viele Autofahrer gefolgt, dass die Heckinghauser Straße bis zur Oper mit wartenden Autos blockiert war.

Gegen 13.20 Uhr war die Wuppertaler Polizei vor Ort, um das Verkehrschaos aufzulösen. Das Ordnungsamt der Stadt war auch auf dem Weg zur Tankstelle, ist aber nicht an den wartenden Autos vorbeigekommen.

Der Pressesprecher der Stadt Wuppertal, Thomas Eiting, erklärte auf Nachfrage: „Die Tankstelle hat nichts zu befürchten, weil sie nur Sprit verschenkt hat.“ Auch die Autofahrer müssten nicht mit einer Strafe rechnen, weil sie lediglich im Stau gestanden hätten, heißt es weiter von der Stadt.

Um 13.30 Uhr war die Aktion offiziell zu Ende.

(red)