1. NRW
  2. Wuppertal

Polizei schnappt Einbrecher - dank hellwacher Zeugin

Polizei schnappt Einbrecher - dank hellwacher Zeugin

Wuppertal. Die Polizei hat dank einer aufmerksamen Zeugin einen Einbrecher festgenommen. Das Geräusch von "klirrendem" Glas machte die Frau auf einen Einbrecher an der Unteren Lichtenplatzer Straße aufmerksam, der gerade in einen Frisörsalon eingestiegen war.

Während der Mann sich im Geschäft "bediente", verständigte die 26-Jährige sofort die Polizei. Aufgrund ihrer guten Personenbeschreibung nahmen die eingesetzten Beamten nur wenige Minuten später einen 36-jährigen Tatverdächtigen im Bereich Werther Brücke / Uferstraße fest; die Angaben passten genau auf diese Person.

Er trug in einer Umhängetasche nicht nur diverses Einbruchswerkzeug bei sich, sondern auch Münzgeld, welches er offensichtlich aus einem Sparschwein in dem Frisörsalon entwendet hatte. Der bereits einschlägig in Erscheinung getretene Wuppertaler verbrachte die Nacht im Polizeigewahrsam. Er muss nun einem weiteren Strafverfahren entgegensehen. Red