1. NRW
  2. Wuppertal

Polizei nimmt mutmaßlichen Drogenhändler auf der A46 fest

Elberfeld. : Drogen: Polizei nimmt Mann auf A46 fest

Der 31-Jährige war mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Autobahn unterwegs und erweckte so das Interesse der Beamten.

Weil er auf der A46 einen Streifenwagen mit überhöhter Geschwindigkeit überholte, ist ein 31-jähriger Mann in der Nacht zu Donnerstag in eine Verkehrskontrolle geraten. Bei der Kontrolle in Höhe der Anschluss-Stelle Elberfeld entdeckten die Beamten im Kofferraum einen verdächtigen Gegenstand, der sich im Nachhinein als acht Kilogramm Haschisch herausstellte. Im weiteren Verlauf des Einsatzes, bei dem auch ein Rauschgiftspürhund eingesetzt wurde, konnte die Polizei noch 3500 Euro Bargeld und ein Einhandmesser sicherstellen. Der Mann steht im Verdacht des unerlaubten Besitzes und bewaffneten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. Er wurde am Freitag einem Haftrichter vorgeführt.