1. NRW
  2. Wuppertal

Polizei in Wuppertal nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Wuppertal : Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Die festgenommenen Männer sollen gewaltsam durch eine Terrassentür in das Gebäude eingedrungen sein und das Wohnzimmer nach Wertgegenständen durchsucht haben.

In der Nacht zu Montag, gegen 3:00 Uhr, haben Wuppertaler Polizisten zwei Tatverdächtige festgenommen, die im Verdacht stehen unmittelbar in ein Wohnhaus an der Straße Hofkamp in Wuppertal-Elberfeld eingebrochen zu sein. Das teilte die Polizei am Dienstag mit.

Die festgenommenen 30- und 37-Jahre alten Männer sollen gewaltsam durch eine Terrassentür in das Gebäude eingedrungen sein und das Wohnzimmer nach Wertgegenständen durchsucht haben. Als die Wohnungsinhaber auf das Geschehen aufmerksam wurden und das Licht einschalteten, flüchtete das Duo in Richtung Garten. Im Rahmen der Fahndung konnten beide Tatverdächtige durch die Polizisten in Tatortnähe kontrolliert werden, heißt es im Polizeibericht. Außerdem konnte bei den Männern noch Diebesgut aus dem vorangegangenen Einbruch sichergestellt werden. Beide Verdächtige erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren und die Fragen der Kriminalpolizei.