Folgen der Pandemie Corona belastet vor allem die Mitarbeiter in der Pflege

Wuppertal · Pflegedienste sind wirtschaftlich weitgehend abgesichert in der Krise. Aber das Personal muss auffangen, was an zusätzlicher Arbeit anfällt – und an alltäglichen Sorgen.

 Geena Krups, Pflegefachkraft im Altenzentrum Kasinostraße, macht sich dank der Schutzmaßnahmen und vor allen seit den Impfung weniger Sorgen. Anstrend findet sie das durchgehende Tragen der Maske.

Geena Krups, Pflegefachkraft im Altenzentrum Kasinostraße, macht sich dank der Schutzmaßnahmen und vor allen seit den Impfung weniger Sorgen. Anstrend findet sie das durchgehende Tragen der Maske.

Foto: Fries, Stefan (fri)

Pflegedienste und -einrichtungen sind massiv von der Corona-Pandemie betroffen. Das merken vor allem die Mitarbeiter, in einer Branche, in der sie ohnehin starken Belastungen ausgesetzt sind. Das könnte für die Arbeitgeber Folgen in der Zukunft haben.