Unfall: Pedelecfahrer (75) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Unfall : Pedelecfahrer (75) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Unfall am Montag gegen 17 Uhr wurde ein Pedelecfahrer (75) schwer verletzt.

Der Mann verlor aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Rad. Der 75-jährige stürzte, ohne dass weitere Fahrzeuge beteiligt waren. Er erlitt schwere Kopfverletzungen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Laut Polizei entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von circa 800 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Lichtscheider Straße in Fahrtrichtung Westen vorübergehend gesperrt werden, was zeitweise zu Verkehrsbehinderungen führte.

Mehr von Westdeutsche Zeitung