1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Pärchen überfällt Juweliergeschäft - Polizei sucht Zeugen

Wuppertal : Pärchen überfällt Juweliergeschäft - Polizei sucht Zeugen

Wuppertal. Am 17.09.2016 kam es gegen 14.30 Uhr in einem Juweliergeschäft an der Straße Werth in Wuppertal-Barmen zu einem Diebstahl. Ein Pärchen ließ sich zunächst in dem Geschäft Armbänder aus Gold zeigen.

Als das Paar allein an der Auslage stand, griffen sie zu. Mit Goldarmbändern im Wert von mehreren tausend Euro flüchteten der Mann und die Frau aus dem Geschäft in unbekannte Richtung.

 Wer kennt die beiden abgebildeten Personen oder kann Hinweise zu ihrer Identität oder ihrem Aufenthaltsort geben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Wuppertaler Polizei (Kriminalkommissariat 34) unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.
Wer kennt die beiden abgebildeten Personen oder kann Hinweise zu ihrer Identität oder ihrem Aufenthaltsort geben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Wuppertaler Polizei (Kriminalkommissariat 34) unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. Foto: Polizei Wuppertal

Der Mann ist ca. 170 cm groß, 25 bis 30 Jahre alt, hat dunkle Haare und einen Vollbart. Die Frau ist etwa 160 cm groß, 20 bis 25 Jahre alt und untersetzt. Da bisherige Ermittlungen und eine Fahndung erfolglos verliefen, wenden sich Polizei und Justiz an die Öffentlichkeit.

 Wer kennt die beiden abgebildeten Personen oder kann Hinweise zu ihrer Identität oder ihrem Aufenthaltsort geben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Wuppertaler Polizei (Kriminalkommissariat 34) unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.
Wer kennt die beiden abgebildeten Personen oder kann Hinweise zu ihrer Identität oder ihrem Aufenthaltsort geben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Wuppertaler Polizei (Kriminalkommissariat 34) unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. Foto: Polizei Wuppertal

Mit einem richterlichen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei mit Lichtbildern aus einer Überwachungskamera nach dem Paar. Wer kennt die beiden abgebildeten Personen oder kann Hinweise zu ihrer Identität oder ihrem Aufenthaltsort geben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Wuppertaler Polizei (Kriminalkommissariat 34) unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.