1. NRW
  2. Wuppertal

Ordnungsamt löst Geburtstagsparty in Barmen auf

Gäste aus Italien und NRW : Ordnungsamt löst Geburtstagsparty in Barmen auf

Das Wuppertaler Ordnungsamt hat am Wochenende eine Geburtstagsfeier mit 60 Personen in Barmen aufgelöst.

Die Geburtstagsfeier wurde in einem Gewerberaum in Barmen aufgelöst. Das teilte die Stadt am Montag mit. Die Gäste kamen aus dem Rheinland, aus dem Ruhrgebiet und aus Italien und trugen keine Masken. Auch die Kontaktdaten waren nicht vollständig erfasst worden.

Weitere Kontrollen in Elberfeld

Das Ordnungsamt hat in der Nacht vom 17. auf den 18. Oktober acht Betriebe kontrolliert. In einer Shisha-Bar in Elberfeld war der zulässige Kohlendioxid-Wert zu hoch, sodass die Bar geräumt werden musste. Die Feuerwehr wurde hinzugezogen.

Eine Gaststätte in Elberfeld war nach der Sperrzeit noch geöffnet. Der Betreiber hatte die Kontaktdaten der Gäste nicht erhoben. Außerdem wurde dort geraucht, sodass auch Verstöße gegen das Nichtraucherschutzgesetz festgestellt wurden.

Gegen die Betroffenen werden Verfahren wegen Ordnungswidrigkeiten eingeleitet. Nach den aktuellen Corona-Regeln sind nur Feiern zulässig, die anlässlich eines herausragenden Anlasses stattfinden und nicht mehr als 25 Gäste haben.