Open-Air-Kino im Stadion am Zoo

Open-Air-Kino im Stadion am Zoo

Wuppertal. Wenn die besten Fußballspieler der Welt ab dem 11. Juni in Südafrika gegeneinander antreten, wird das Stadion am Zoo der Ort im Bergischen Land, in dem das größte Public-Viewing gezeigt.

Die Wuppertaler können dort aber nicht nur ein großes Fußballfest feiern, sondern die Akteure der Trendcard GmbH rund um Geschäftsführer Thomas Klem haben noch ein paar spezielle Leckerbissen im Gepäck - und zwar cineastischer Art.

Auf der mehr als 40 Quadratmeter großen Leinwand werden auch Hollywood-Blockbuster gezeigt. Das Stadion wird zum riesigen Open-Air-Kino. Los geht’s - wie könnte es anders sein - mit dem Film von Sönke Wortmann "Deutschland, ein Sommermärchen". Diese Hommage an die WM 2006 in Deutschland wird am Samstag, 12. Juni, 20 Uhr, gezeigt. Am Freitag, 11. Juni 18.15 Uhr und am Samstag, 10. Juli, 17 Uhr, zeigen die Macher von Trendcard die Action-Komödie "Hangover" im Stadion. Am Tag des Kinderfestes im Zoo, am 9. Juli, gibt es Familien-Kino mit dem König der Löwen, 14.30 Uhr, Unsere Erde, 18 Uhr und New Moon um 20 Uhr.

Das komplette Programm, die Eintrittspreise und weitere Informationen gibt es unter:

Mehr von Westdeutsche Zeitung