Nützenberger Straße Eltern wollen E-Bus für Grundschulkinder zurück

Nützenberg · Die Wuppertaler Stadtwerke haben die Verbindung vor einigen Jahren eingestellt.

Die Haltestelle Kyffhäuserstraße wird nur morgens von einem E-Bus angefahren, Eltern wünschen sich auch mittags Fahrten.

Die Haltestelle Kyffhäuserstraße wird nur morgens von einem E-Bus angefahren, Eltern wünschen sich auch mittags Fahrten.

Foto: Anna Schwartz

Maya Reißer wünscht sich für ihren siebenjährigen Sohn den mittäglichen E-Bus zurück. Mit dem konnten früher Kinder der Grundschule Am Nützenberg unter anderem Richtung Briller Viertel nach Hause fahren. Er fuhr nach der vierten, der fünften und der sechsten Stunde. 2019 haben ihn die Stadtwerke trotz Protesten eingestellt, weil er zu wenig genutzt wurde. Maya Reißer argumentiert, das Chaos der Elterntaxis am Mittag sei jetzt schon groß, es werde ab Sommer noch größer, wenn an der Grundschule eine zusätzliche erste Klasse eingerichtet wird.