Nordbahntrasse: Jung will vermitteln

Nordbahntrasse: Jung will vermitteln

Wuppertal. Die Stadt Wuppertal setzt auch in Zukunft alles daran, die Pläne für die Nordbahntrasse zu unterstützen. Das erklärte Oberbürgermeister Peter Jung am Dienstag als Reaktion auf den WZ-Bericht, nachdem das Umweltamt die Wuppertal Bewegung bei der Planung von Veranstaltung mit strengen Vorgaben belegt.

Jetzt gehe es darum, den Artenschutz und die Reaktivierung der Trasse in Einklang zu bringen und "deeskalierend" einzuwirken - auch mit Blick auf den Bund für Umwelt- und Naturschutz. Jung betont außerdem, dass Veranstaltungen in Bahnhofsbereichen als unkritisch gelten. Nach WZ-Information führte Jung am Dienstag ein klärendes Gespräch mit Vertretern des Umweltamtes.

Mehr von Westdeutsche Zeitung