Feuer Nordbahntrasse in Wuppertal wegen Löscharbeiten kurzzeitig gesperrt

Wuppertal · Zwei Paletten brannten auf einem Vordach. Der aufsteigende Rauch hätte Radfahrer auf der Trasse gefährden können.

 Die Feuerwehr war in Oberbarmen im Einsatz.

Die Feuerwehr war in Oberbarmen im Einsatz.

Foto: dpa/Friso Gentsch

Die Feuerwehr hat am Mittwoch gegen 16 Uhr einen Brand auf einem Vordach an der Wichlinghauser Straße in Wuppertal-Oberbarmen gelöscht. Dort brannten Paletten. Die Einsatzstelle lag direkt unter dem dortigen Viadukt der Nordbahntrasse. Daher sperrte die Polizei diese wegen des aufsteigenden Rauchs kurzzeitig.

Rund 45 Minuten später war der Einsatz bereits beendet und das Viadukt wieder für den Verkehr freigegeben.

(neuk)