1. NRW
  2. Wuppertal

Neues Video von Fury in the Slaughterhouse aus der Stadthalle ist online

Song „Letter to myself“ : Neues Video von Fury in the Slaughterhouse aus der Stadthalle ist online

Die Band „Fury in the Slaughterhouse“ hat ihr neues Musikvideo veröffentlicht. Es spielt vor Wuppertaler Kulisse.

Die Band „Fury in the Slaughterhouse“ hat das Musikvideo zum neuen Song „Letter to myself“ in der Wuppertaler Stadthalle aufgenommen. Mit dem neuen Album habe die Band mehr Energie eingefangen als bisher, erklärte Sänger Kai Wingenfelder in einem Interview mit der WZ.

Für den Drehort in der Stadthalle hatten sie sich schnell entschieden: „Wir wollten einen schönen klassischen, alten Raum und eine Band in der Mitte ohne viel Schnick-Schnack“, sagte Wingenfelder.

<aside class="park-embed-html"> <iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/VBWk44cBMBk?feature=oembed" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe> </aside>
Dieses Element enthält Daten von YouTube. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Das Video ist am 19. März online gegangen und seitdem auf Youtube zu sehen.