1. NRW
  2. Wuppertal

Neue Pumptrack-Anlage in Wuppertal wird Ende August eröffnet​

Spezielle Strecke : Neue Pumptrack-Anlage in Wuppertal wird Ende August eröffnet

Der Termin steht - der neue Pumptrack-Kurs in Wuppertal wird bald eröffnet.

Er liegt direkt an der Nordbahntrasse und wird nun offiziell eröffnet: Der neue Kostenpflichtiger Inhalt Pumptrack-Kurs Windhukstraße. Am Samstag, 27. August, beginnt die Eröffnung um 12 Uhr. Das Renngeschehen geht von 9 bis 19 Uhr und startet morgens mit einem freien Training, teilte die Stadt am Mittwoch mit. Ein Pumptrack ist ein spezieller Rundkurs für Mountainbikes, Roller und Co.. Der Clou: Die Strecke kann ohne Treten oder Anschieben absolviert werden.

Zur Eröffnung in Wuppertal werden – nach Altersgruppen geteilt – Pumptrack-Rennen für Biker und Scooter stattfinden. Wer dabei sein möchte, kann sich vorher entweder online unter www.streetgrown.de oder direkt persönlich in der Skatehalle Wicked Woods anmelden.

Für jüngere Fahrer muss zusätzlich ein von den Erziehungsberechtigten unterschriebener Haftungsausschluss mitgebracht werden, der ebenfalls online oder in der Skatehalle erhältlich ist, hieß es weiter.

Die Zuschauer erwarten nach den Angaben der Stadt spektakuläre Rennen mit Teilnehmern aus ganz NRW und darüber hinaus. Die Aktion ist eingebettet in die Rennserie „NRW Pumptrack Cup 2022“. Dabei werden NRW-Meister gesucht.

(red)