1. NRW
  2. Wuppertal

Neue Podcast-Folge „Wülfrath im Gespräch“ mit Karsten Niemann

Podcast „Wülfrath im Gespräch“ : Im Gespräch mit...Wirtschaftsförderer Karsten Niemann

In der neuen Folge unseres Podcasts für Wülfrath spricht Redakteurin Tanja Bamme mit Karsten Niemann über seine Arbeit als Wirtschaftsförderer. Ihn beschäftigt gerade ein Thema besonders: eine bessere Breitbandversorgung innerhalb der Stadt.

Wirtschaftsförderung in einer Stadt hat viele Facetten: Wie kann man Unternehmen dazu bringen, sich langfristig anzusiedeln? Was muss man machen, um die bereits ansässigen Firmen weiterhin vor Ort zu halten? Wie kann man Leerstände vermeiden? Karsten Niemann arbeitet beim Amt für Wirtschaftsförderung, Kultur und Tourismus in Wülfrath und beschäftigt sich genau mit diesen Fragen.

In der vierten Folge "Wülfrath im Gespräch" spricht er mit Tanja Bamme über eine der wichtigsten Baustellen für die Wirtschaftsförderung der Stadt: den Breitbandausbau. Denn ein hochleistungsfähiges Netz ist ein wichtiger Standortfaktor für Unternehmen. Und auch für Privathaushalte ist das schnellere Internet wichtiger denn je. Wülfrath muss hier noch 196 sogenannte "weiße Flecken" beseitigen.

Niemann berichtet, welche Herausforderungen ihm bei der Förderung der schnelleren Breitbandversorgung begegnen und er erklärt, welche Möglichkeiten Firmen und Bürger haben, um möglichst zeitnah an das neue Glasfasernetz angebunden zu werden.