1. NRW
  2. Wuppertal

Nachbarn alarmieren Polizei: Einbruch in Wuppertaler Kiosk​

Nachbarn alarmieren Polizei : Einbruch in Wuppertaler Kiosk

Nachdem ein Mann in einen Kiosk eingebrochen ist, wurde er relativ schnell von der Polizei überrascht. Nachbarn hatten die Polizei verständigt.

Am 23. November ist gegen 2:40 Uhr ein Mann in einen Kiosk in der Düsseldorfer Straße eingebrochen.

Der 23-Jährige schlug eine Fensterscheibe der Eingangstür ein und kletterte dann hinein. Im Kiosk bediente er sich an Getränken und Tabakwaren, bevor er schließlich von eintreffenden Beamten gestellt und vorläufig festgenommen wurde. Die Polizei wurde zuvor durch aufmerksame Bewohner der umliegenden Häuser alarmiert. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren.

(red)