Barmen: Motorradfahrer bei Unfall am Arm verletzt

Barmen : Motorradfahrer bei Unfall am Arm verletzt

Beim Zusammenstoß eines Pkw und eines Motorrades ist am Montagabend ein Mann in Barmen verletzt worden.

Wie die Polizei am Dienstag berichtete war ein Polo aus der Oberen Selhofstraße nach links in die Heckinghauser Straße eingebogen. Dabei über sah der Fahrer den Mann, der auf seinem Motorrad nahte, und nahm ihm die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge stürzte der Kradfahrer und wurde am Arm verletzt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung