Die Gesundheitskolumne Moderne Medizin rettet eine junge Frau mit Lungenembolie

Wuppertal · Oberarzt Hani-Al-Terki erinnert sich noch gut an die Erkrankung seiner Patientin.

 Eine Lungenembolie äußert sich auch in Brustschmerzen und plötzlich starker Atemnot. Sie ist weltweit die dritthäufigste kardiovaskuläre Akuterkrankung nach Herzinfarkt und Schlaganfal.

Eine Lungenembolie äußert sich auch in Brustschmerzen und plötzlich starker Atemnot. Sie ist weltweit die dritthäufigste kardiovaskuläre Akuterkrankung nach Herzinfarkt und Schlaganfal.

Foto: Canva/Cellitinnen Krankenhaus St. Petrus

Als Oberarzt der Kardiologie im St. Petrus Krankenhaus habe ich viele Patienten mit verschiedenen kardiovaskulären Erkrankungen behandelt. Dazu gehörte kürzlich auch eine 30-jährige Frau mit einer schweren Lungenembolie. Ihr Fall verdeutlicht nicht nur die Gefahren dieser Erkrankung, sondern auch die Hoffnung, die moderne Medizintechnik bietet.