1. NRW
  2. Wuppertal

Mehrfamilienhaus in Wuppertal hat gebrannt

Eine Person verletzt : Mehrfamilienhaus in Wuppertal hat gebrannt

In Elberfeld hat es in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Eine Person musste ins Krankenhaus gebracht werden.

In der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Straße Höchsten in der Elberfelder Nordstadt hat es am Dienstagabend gegen 19.40 Uhr gebrannt.

Zwei Personen mussten medizinisch untersucht, eine von ihnen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gefahren werden, teilte die Feuerwehr mit.

Über die Brandursache ist noch nichts bekannt.