1. NRW
  2. Wuppertal

Mehrere Einbrüche in Wuppertal - Täter noch unbekannt

Polizei sucht Zeugen : Mehrere Einbrüche in Wuppertal - Täter noch unbekannt

Gleich mehrere Einbrüche wurden im Zeitraum vom 13. - 17. Januar in Wuppertal entdeckt und angezeigt. Eine Zusammenfassung.

In Wuppertal ist es in den vergangenen Tagen zu mehreren Einbrüchen gekommen.

In der Bernhard-Letterhaus-Straße versuchten Einbrecher am 13. Januar, zwischen 16:00 Uhr und 21:00 Uhr, die Zugangstür zu Geschäftsräumen aufzuhebeln.

Am 15. Januar brachen Unbekannte gegen 17:15 Uhr in eine Wohnung in der Meckelstraße ein. Ob sie was erbeuteten ist bislang noch nicht bekannt.

Zudem drangen Einbrecher am 17. Januar in einen Restaurantbetrieb an der Erbschloer Straße ein. Zwischen 03:30 Uhr und 04:30 Uhr brachen sie den Tresor auf, verwüsteten die Innenräume und stahlen Bargeld.

Außerdem versuchten Unbekannte im Zeitraum zwischen dem 16. Januar und 17. Januar in eine Gaststätte in der Bartholomäusstraße einzusteigen. Dies klappte allerdings nicht.

Mögliche Zeugen sollen sich unter 0202 / 284 0 melden.

(red)