1. NRW
  2. Wuppertal

Mehr Service, mehr Geld

Mehr Service, mehr Geld

Ob im Handel, bei der AWG oder bei der Gesa: Die Rücknahme von Elektroschrott ist vorbildlich geregelt — das hat auch die Deutsche Umwelthilfe Wuppertal schon attestiert. Fordert der Gesetzgeber eine Sammelquote von vier Kilogramm Elektroschrott pro Einwohner und Jahr, liefert Wuppertal mit 7,5 Kilogramm bundesweit Spitzenwerte.

Das ändert nichts daran, dass auch dieser Markt in Zeiten immer wertvollerer Rohstoffe immer umkämpfter ist. Die erweiterte Sammlung im Container ist die passende Antwort: mit noch mehr Service für die Bürger und Einnahmen für die AWG, die allen Gebührenzahlern zugutekommen.