1. NRW
  2. Wuppertal

Maskierte überfallen Sonnenstudio in Oberbarmen

Maskierte überfallen Sonnenstudio in Oberbarmen

Die beiden Unbekannten schlugen und bedrohten eine Angestellte. Die Frau musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Wuppertal. Brutaler Raubüberfall auf ein Sonnenstudio an der Berliner Straße / Wichlinghauser Straße: Zwei maskierte Täter lauerten dort am Mittwochmorgen gegen 8.45 Uhr einer Angestellten auf.

Räuber schlagen Angestellte hinterrücks nieder

Als die 41-Jährige den Hintereingang des Sonnenstudios aufschloss, schlug einer der Räuber sie auf den Hinterkopf, schubste sie in den Laden und forderte sie unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe des Bargeldes auf.


Dann wurde die schwer verletzte 41-Jährige in einem Hinterzimmer eingeschlossen. Das Duo flüchteten mit der Beute in unbekannte Richtung. Etwa fünf bis zehn Minuten nach dem Überfall konnte sich das Opfer bemerkbar machen.

Nachbarn alarmierten die Polizei: Opfer schwer verletzt in die Klinik


Mitarbeiter eines benachbarten Geschäfts alarmierten daraufhin die Polizei. Die 41-Jährige wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Räuber trugen schwarze Masken mit Sehschlitzen und dunkle Kleidung.
Die Kripo sucht Zeugen. Hinweise an die Rufnummer 2840.Wuppertal.