1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Mann tritt und schlägt nach Supermarkt-Diebstahl um sich

Wuppertal : Mann tritt und schlägt nach Supermarkt-Diebstahl um sich

Erst wollte er Lebensmittel stehlen, dann verletzte er den Mitarbeiter eines Discounters in Wuppertal. Ein Kunde half, den Mann zu stoppen.

Wuppertal. Erst wollte er Lebensmittel stehlen, dann verletzte er den Mitarbeiter eines Discounters: Nach Angaben der Polizei wurde ein 44-Jähriger am Mittwochabend von einem Angestellten eines Supermarktes an der Straße Rauer Werth angesprochen, als er Waren stehlen wollte. Der mutmaßliche Täter flüchtete, konnte jedoch von einem Kunden und dem Mitarbeiter auf einem Parkplatz gestellt werden.

Dabei habe der 44-Jährige um sich getreten und geschlagen und den Angestellten leicht verletzt, erklärte die Polizei. Der Mann sei festgenommen worden und werde sich wegen räuberischen Diebstahls verantworten müssen. red