1. NRW
  2. Wuppertal

Mann schlägt in Wuppertal die Scheibe eines BMW ein und wird geschnappt

Polizei schnappt mutmaßlichen Täter : Mann schlägt in Wuppertal die Scheibe eines BMW ein

Ein Mann hat am Donnerstagmorgen eine Autoscheibe in Wuppertal eingeschlagen und ist geflüchtet. Die Polizei nahm ihn wenig später fest.

Ein 26-jähriger Mann hat am 25. Februar gegen 1:45 Uhr an der Friedrich-Ebert-Straße in Wuppertal die Scheibe eines BMW eingeschlagen, teilte die Polizei mit.

Eine Frau beobachtete, wie er die Scheibe der Fahrerseite einschlug und ins Auto kletterte. Als der Täter die Frau bemerkte, flüchtete er auf seinem Fahrrad Richtung Elberfeld und wurde wenig später von der Polizei in der Straße Vogelsaue geschnappt.

Ein zweiter Mann, der ebenfalls in der Nähe des beschädigten BMW gewesen sein soll, konnte unerkannt fliehen.

(red)