Kriminalität Mann in Wuppertal-Elberfeld überfallen und ausgeraubt

Wuppertal · Ein Mann aus Krefeld wurde in Wuppertal Opfer eines Überfalls. Er hatte nur kurz sein Auto verlassen.

In Elberfeld wurde ein 40-Jähriger Opfer eines Überfalls.

In Elberfeld wurde ein 40-Jähriger Opfer eines Überfalls.

Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein 40-jähriger Mann ist am Samstagabend gegen 20.20 Uhr in Wuppertal-Elberfeld überfallen worden. Nach Informationen der Polizei parkte der Krefelder mit seinem Auto in einem Wendehammer in der Benrather Straße und stieg aus. Als er kurz darauf zu seinem Wagen zurückkehrte wurde er plötzlich von zwei Männern angegriffen und ausgeraubt. Die Täter erbeuteten neben Bargeld auch eine Kameraausrüstung, teilte die Polizei mit.

(mr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort